Der Gramlerhof in Weissbach bei Lofer Der Gramlerhof in Weissbach bei Lofer Der Gramlerhof in Weissbach bei Lofer Der Gramlerhof in Weissbach bei Lofer Der Gramlerhof in Weissbach bei Lofer

Sommeraktivitäten im Salzburger Land

Erkunden Sie die zahlreichen Möglichkeiten rund um das Kletterdof Weißbach

Bei Ihrem Sommerurlaub am Gramlerhof im Unteren Saalachtal kommt so schnell keine Langeweile auf. Hier finden Sie in geringer Entfernung zahlreiche Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, die Unterhaltung und Kurzweile für jegliche Altersgruppe bieten.


Seisenbergklamm

Die Seisenbergklamm befindet sich nur wenige Kilometer entfernt in Weißbach bei Lofer. Hier faszinieren Wassermassen, die sich über Jahrtausende einen Weg durch den Berg geschaffen haben, welchen Sie nun über Stiegen und Stege erforschen können. Besonders geeignet ist die Klamm für Familien mit Kindern - ihnen erkärt der "Klammgeist" die Geschichte der Seisenbergklamm und die Natur rund um das Naturspektakel.

Genießen Sie eine ca. einstündige Tour durch die Seisenbergklamm oder nutzen Sie die Klamm als Anfangspunkt für eine Wanderung in der Naturparkgemeinde Weißbach.
 

Weitere Informationen


Saalachtaler Naturgewalten

Nicht weit von der Seisenbergklamm entfernt liegen die beiden anderen Saalachtaler Naturgewalten - die Lamprechshöhle und die Vorderkaserklamm. Beide sind bestens für Familienausflüge geeignet. In der Vorderkaserklamm gibt es zum Entspannen nach der Erkundung der Klamm ein Naturbadegebiet mit Grillplätzen.
 

Weitere Informationen


AlmErlebnisBus und Almen

Im Kletter- und Naturparkdorf Weißbach werden die Herzen von Wanderfreunden höher schlagen. Starten Sie hier Ihre Tour und erkunden Sie eine der drei Almen: Litzlalm, Kalbrunalm oder Kammerlingalm. Geübte Wanderer können außerdem Touren zu einem der umliegenden Gipfel machen, auch das Ingolstätterhaus ist von Weißbach aus gut zu erreichen.

Für all jene, die es lieber gemütlicher angehen möchten, steht ab Weißbach der Wanderbus zur Verfügung. Mit dem Wanderbus haben Sie die Möglichkeit, sich bis ins benachbarte Bayern fahren zu lassen, können allerdings auch bei diversenen Halts auf der Strecke aussteigen und die wunderschöne Landschaft erkunden.
 

Weitere Informationen


Bogenschießen

Das Bogenschießen hat in den letzten Jahren so viele neue Anhänger gefunden, wie kaum eie andere Sportart. Einer der Gründe dafür ist, dass es sich hierbei um eine Aktivität für jede Altergsgruppe handelt. Das Schießen mit Pfeil und Bogen ist leicht zu erlernen, jedoch bei jedem Schuss eine neue Herausforderung. Im Salzburger Land und den umliegenden Regionen sind, begünstigt durch das Landschaftsbild, viele Bogenparcours entstanden - allein sechs Parks befinden sich nur bis zu 30 Minuten Autofahrt entfernt.


Klettern

Schon seit längerem ist Weißbach bei Lofer unter Kletterfreunden bekannt und beliebt. Hier findet man Touren jeden Schwierigkeitsgrades, was bei Anfängern, Fortgeschrittenen und Profis garantiert keine Langeweile aufkommen lässt. Sie werden für Ihre Mühen beim Aufstieg mit einem fabelhaften Ausblick belohnt.
 

Weitere Informationen


Radfahren & Mountainbiken

Der Gramlerhof liegt direkt am Tauernradweg. Dieser führt sie auf perfekt ausgebauten Wegen über 310 km von Krimml im Oberpinzgau bis nach Passau in Bayern. Auch Mountainbikern wird in unserer Region einiges geboten: viele Bergstraßen sowie Bikeparks in Leogang und Saalbach bieten Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Fahrräder, Mountainbikes oder E-Bikes können bei Lokalen Sportfachhändlern und den Bikeparks ausgeliehen werden.
 

Weitere Informationen


Haben Sie Fragen zu den Sommeraktivitäten im Salzburger Land? Schreiben Sie uns, gerne geben wir Auskunft und erstellen ein unverbindliches Angebot für Sie.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite www.gramlerhof.at stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu unter Impressum.
Akzeptieren